Poulet

300g Pouletbrust
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1/2 Bund Basilikum, in feinen Streifen
2 EL Pinienkerne
1,5dl Weisswein
1dl Rahm

Backofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte sowie 2 Teller mitwärmen.
Pouletbrüstchen zuerst der der Länge nach halbieren, dann in 1cm breite
Scheiben schneiden.

Pouletfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in Olivenoel auf jeder Seite
1 1/2 Min. braten. Auf die vorgewärmte Platte geben und im 80 Grad heissen
Ofen ungedeckt warm stellen.

Im Bratensatz die Pinienkerne leicht anbraten. Diese zum Fleisch in den
Ofen geben. Dann die Zwiebel und den Knoblauch andünsten. Den Weiss-
wein dazugiessen und auf grossem Feuer gut zur Hälfte einkochen lassen.
Dann den Rahm und Baseilikum beifügen und kräftig aufkochen. Mit Salz
und Pfeffer würzen. Das Pouletfleisch mit den Pinienkernen in die Sauce
geben und alles nur noch gut mischen.