Saucen/Dip

400 g rote Peperoni
1 EL Olivenöl
50 g Schalotten
1 EL Olivenöl
5 g Salz
Thymian
Knoblauch

Die Peperoni vierteln, Kerngehäuse und Strunk entfernen. Etwas salzen. Mit Thymian,
Olivenöl und Knoblauch zugedeckt im Ofen bei 180 °C ca. 40 Minuten garen und
auskühlen lassen. Die Haut der Peperoni abschälen und die Peperoni in Würfel schneiden.
Schalotten in Brunoise schneiden, in Olivenöl goldgelb anschwitzen und Peperoni hinzugeben.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Warm oder kalt servieren. Oder noch warm in Einmachgläsern abfüllen