Vorspeisen

für 6 Personen als Vorspeise

12 Jakobsmuscheln
1 Bund Frühlingszwiebel
1/2 Bund Dill
1 EL Butter
1 1/2dl halb Weisswein/halb Sherry trocken
150g Crème fraîche
Pfeffer
3 EL Olivenoel

Jakobsmuscheln unter kaltem Wasser kurz spülen und auf Küchenpapier
trockentupfen. Frühlingszwiebel rüsten, Grün in feine Ringe, weisse Knollen
fein hacken. 1/5 des Grüns für die Garnitur beiseite stellen. Dill fein hacken.

In einer Pfanne die Butter erhitzen. Frühlingszwiebel darin andünsten.
Weisswein-Sherry-Mischung dazugiessen und auf grossem Feuer gut zur
Hälfte einkochen lassen. Crüme fraîche beifügen und alles nochmals kurz
kochen lassen. Dann die Sauce mit dem Stabmixer möglichst fein pürieren
und mit Salz und Pfeffer würzen. Bis zum Braten der Muscheln beiseitestellen.

Olivenoel erhitzen und Jakobsmuscheln auf der ersten Seite 1 1/2 Min. anbraten,
dann wenden und je nach Grösse auf der zweiten Seite 1-1 1/2 Min. fertig braten.
Am Schluss mit Salz und Pfeffer würzen. Nebenbei die Sauce nochmals kurz auf-
kochen und den Dill beifügen. Auf vorgewärmten tiefen Tellern oder in Portionen-
formen anrichten. Die Jakobsmuscheln daraufsetzen und mit dem beiseitegestellten
Zwiebelgrün dekorieren. Sofort servieren.